Insulin - Trennkost - Diat - Insulindiät - Kohlenhydrate - Eiweiß - Insulinspiegel - Diät - Rezepte - Brot - Fettverbrennung - Schlank im Schlaf - Prinzip - Low Carb

Timo Konzelmann

Konzelmanns Original
Blumenstr. 9
D-71384 Weinstadt

Telefon: +49-7151-997872
Telefax: +49-7151-1690051 E-Mail: info@konzelmanns.de
Internet: www.konzelmanns.de

Insulin Diät

 

  Low Carb Shop Banner slow.gif

Und so soll die Insulin Ernährung funktionieren:

Zwischen den Mahlzeiten 5 Stunden Pause

Frühstück: Morgens nur Kohlenhydrate – kein Eiweiß

Mittagessen: Gesunde Mischkost, Kombination von Kohlenhydraten und Eiweiß

Abendessen: Ausschließlich Eiweißbetonte Kost, keine Kohlenhydrate (Brot, Nudeln, Kartoffeln..)

Erlaubte Getränke bei einer Insulin Diät sind Wasser, Kaffee, schwarzer und grüner Tee. Auf Zucker Zusatz sollte nicht nur bei einer Diät verzichtet werden. Alkohol: Bremst den Abbau von Insulin und die Fettverbrennung - daher besser einschränken (Männer pro Tag max. zwei Gläser Bier oder Wein, Frauen ein Glas).

Hindernisse: Meist hapert es jedoch bei der Durchführung der Insulin Trennkost Diät. Häufiges Problem: Der Verzicht auf Brot - vor allem am Abend. Abhilfe schaffen hier kohlenhydratreduzierte (=Low Carb) Brot Backmischungen.

 Jetzt informieren -> Low Carb Brot kohlenhydratredziert - fast ohne Kohlenhydrate

 Weitere Produkte für die kohlenhydratreduzierte / Low Carb Ernährung erhalten Sie in unserem Shop: www..konzelmanns.de weitere Informationen unter: http://www.konzelmanns.de/

Insulin - ein kleines Hormon mit großer Wirkung

Insulin, Glukagon und Somatostatin regulieren gemeinsam den Stoffwechsel der Kohlenhydrate. Gebildet werden Sie in der Bauchspeicheldrüse. Einzig und allein das Insulin kann den Blutzucker Spiegel senken. Ein Grund warum Insulin bei Diabetes die entscheidende Rolle spielt. Gleichzeitig beeinflusst Insulin auf vielfältige Weise die Weiterverarbeitung der Glukose in den Zellen sowie den Fett- und Proteinstoffwechsel. Diabetiker vom Typ 2 sind häufig übergewichtig. Mehr als auf den Zucker müssen sie in ihrer Ernährung deshalb auf die Kalorienmenge achten. Viele Übergewichtige sind zwar vorgewarnt, das Essverhalten jedoch wird nicht geändert. Rund 6,5 Millionen Menschen leben in Deutschland aktuell mit dieser Diagnose. 80 bis 90 Prozent von ihnen sind Übergewichtig.

Von Kritikern wird oft bemängelt, dass bei einer Insulin Diät / Insulin-Trennkost-Diät bzw. den Kalorien keine Beachtung geschenkt wird. Aus unserer Sicht jedoch ist gerade der Verzicht auf Kohlenhydrate am Abend der ausschlaggebende Faktor. Wer kennt nicht das Sprichwort, morgens zu essen wie ein König, mittags wie ein Kaiser und abends wie ein Bettler. Unsere Entwicklung geht doch dahingehend, dass wir uns immer weniger bewegen. Maschinen erleichtern uns den Alltag, bzw. ersetzen die Handarbeit. Die Gesellschaft wird immer bequemer. Freizeitaktivitäten am Abend unter der Woche werden eingeschränkt durch einen Zweit- oder Drittjob, die Familie oder sonstigen Verpflichtungen. Schnell muss es dann gehen mit der Nahrungsaufnahme. Wer greift da nicht gern zu Fertignahrung?

Beispiel: Rezepte mit Müsli Low Carb / kohlenhydratreduziert von Konzelmann´s Original

Zutaten Müsli karibische Art

150 g Honigmelone in Würfel schneiden
100 g Quark mit
45 g Kokosmilch und mit
25 g Müsli ohne Zucker

Zubereitung: Alle Zutaten verrühren - wahlweise mit Walnüsse bestreuen.

Zutaten Nuss Müsli

250 g Sahnequark
250 g Magerquark
40 g Low Carb Beeren Müsli
10 Walnusshälften

Zubereitung: Salz, Pfeffer, Süßstoff (Beispiel Stevia Sirup)Quark mit etwas Wasser cremig schlagen und mit Salz, Pfeffer und Zuckerersatzstoff (Stevia) würzen. Low Carb Müsli von Konzelmanns untermengen - Walnüsse in Stückchen brechen. Alles vermischen und eine Stunde durchziehen lassen.


© 2014 konzelmanns.de · Impressum · Idee & Konzeption: hendgen.Marketing · Realisierung: Internetagentur symweb